Tanzhaus
Sie sind hier: Startseite » Team » Dania Meier Alig

Dania Meier Alig

Tanz- und Bewegungspädagogin

Dania Meier-Alig begann ihre tänzerische Laufbahn 1982 mit klassischem Ballett, Modern Dance und Jazztanz. Neben dem Erwerb des Primarlehrerinnenpatentes absolvierte sie die Ausbildung für zeitgenössischen Bühnentanz an der Tanztheaterschule Zürich. Während ihrer Tätigkeit als Tanzpädagogin und Lehrerin unterrichtete sie u.a. an den Schulen Baar und Zug, sowie an der Ballettschule Zug kreativen Kindertanz, zeitgenössischen Tanz und Hip Hop für Kinder und Erwachsene. Gleichzeitig studierte Dania Meier-Alig an der Universität Bern Päd. Psychologie, sowie Theater-und Tanzwissenschaften. Ihre Spezialgebiete sind Wahrnehmung, Bewegung und Lernen, vor allem bei Kindern von 3-8 Jahren. Seit 1990 tanzte und spielte Dania Meier-Alig in mehreren Tanz- und Theaterproduktionen mit. Sie arbeitete u.a. als Regieassistentin am Opernhaus Zürich, sowie als Dozentin an der PH Zug. Seit 2015 ist Dania Meier-Alig zertifizierte Yogalehrerin (EYU) und unterrichtet Yoga in Baar, Zug und Luzern. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Zug.